trialog — Institut für angewandte Suchtforschung und Evaluation

Ziel des Instituts für angewandte Suchtforschung und Evaluation ist die fachkompetente Beratung bei der Planung, Organisation, Durchführung und Analyse sozialer Hilfeangebote, insbesondere im Suchtbereich. Dabei macht Ingrid Arenz-Greiving in Zusammenarbeit mit dem Sozialwissenschaftler Marcus Kober wissenschaftliche Methoden zugänglich und nutzbar für die praktischen Erfordernisse Ihres Arbeitsalltags.

Dieser Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Praxis soll keinem Selbstzweck dienen, sondern Ihnen Nutzen bei der Bewältigung Ihrer Arbeit bringen. Wie wir Ihnen bei Ihrer Arbeit mit Suchtkranken oder deren Familienangehörigen helfen können, lässt sich am besten in einem Gespräch klären. Geben Sie uns Gelegenheit, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Nähere Infos finden Sie auf der Internetseite:
www.institut-suchtforschung.de